Prozessmanagement (Prozesse, Daten, Werkzeuge) im Bereich IT-Service Management in Stuttgart

IT Prozessmanagement




Ihr Nutzen

Das IT Service Management stellt einen skalierbaren Rahmen zum professionellen Betrieb der IT zur Verfügung. Durch Integration und Adaption bereits gelebter IT Betriebsprozesse in die Standard Prozesse des IT Service Managements erhöht sich der Kundennutzen der IT Organisation. Das führt mittelfristig zu zufriedeneren Anwendern. Pragmatische, an die Unternehmensgröße angepasste Implementierungen unterstützen dabei auch kleine IT Organisationen bei der Verbesserung des täglichen IT Betriebs. Das unterstützt die IT Organisation zusätzlich bei der externen Vergabe von IT Gewerken oder in der Zusammenarbeit mit bereits bestehenden externen Dienstleistern. Darüber hinaus profitieren die Fachbereiche von einer klar definierten Zusammenarbeit und verständlichen Servicevereinbarungen zwischen IT Organisation und Unternehmen.

Unsere Beratungsleistung

Wir analysieren mit Ihnen den IT Betrieb, um den bestmöglichen und für Ihre Unternehmensgröße passenden Ansatz für IT Service Management zu finden. Dabei unterstützen wir Sie neutral bei der Auswahl von IT Service Management Applikationen und identifizieren sinnvolle Kenngrößen und Messzahlen für die Steuerung interner und externen IT Dienstleistungen. Des Weiteren untersuchen wir mit einem neutralen Ansatz bestehenden Implementierungen auf vorhandenes Verbesserungspotential und helfen Ihnen Teilprozesse aus dem IT Service Management einzuführen oder zu verbessern.

Was wir für Sie tun können?

REIFEGRADANALYSE: Auf Basis unseres UDF ITSM Bewertungsrasters, das wir in zahlreichen Projekten entwickelt haben, stellen wir fest, in welcher Servicemanagement Bereichen Ihr Unternehmen welchen Handlungsbedarf hat.

EINFÜHRUNG VON ITIL-DISZIPLINEN: Wir unterstützen Sie bei der Einführung von Einführung und Optimierung des Incident-, Problem-, Change-, Release-  und Configuration-Managements.

Referenzen

Öffentlicher Dienst:  Erhöhung des Automatisierungs- und Standardisierungsgrades im Betrieb, zwecks effektiverer Bereitstellung aller Komponenten

Einzelhandel:  Umgestaltung der internen IT zu einem IT-Dienstleister, um die Services kostengünstiger als durch einen Outsourcer erbringen zu können